Großes Gemeinschaftskonzert im Rosenthal-Theater Selb

Der Musikverein Rehau war maßgeblich am kürzlich stattfindenden Gemeinschaftskonzert des Nordbayerischen Musikbundes Kreisverband Hof/Wunsiedel unter der musikalischen Gesamtleitung von Kreisdirigent Norbert Hofmann (Musikverein Rehau) beteiligt. Zusammen mit dem Spielmanns- und Fanfarenzug Selb und der Marktredwitzer Blasmusik gelang ein wunderbarer Abend mit Musikstücken aus vielen Bereichen der Blasmusik.

Marschmusik, die wir alle von den Festzügen der Region kennen, Erfolgsmelodien von Gershwin bis Abba, irische Klänge, Heimatlieder und Musical Melodien wechselten genauso bunt wie die Orchesterkleidung der drei beteiligten Vereine.

Die Besucher im recht ordentlich besetzten Rosenthal Theater Selb erlebten spielfreudige Musiker, die unendlich froh waren endlich wieder ein Konzert geben zu können. Nach zweieinhalb Jahren auch nicht verwunderlich. Die Zeit verging wie im Flug und als am Ende noch einmal alle Mitwirkenden auf die Bühne kamen um zu zeigen, dass auch die unterschiedlichen Spielrichtungen gemeinsam musizieren können war der Applaus des Publikums die größte Belohnung.


Favoriten
Rubriken